Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Möttlingen

 

DIE ERSTAUNLICHE GESCHICHTE VON JOHANN CHRISTOPH BLUMHARDT
                              IN MÖTTLINGEN (1838 – 1852)

                          Comic über Johann Christoph Blumhardt

Der Schwarzwälder Bote über den Blumhardt-Comic: http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.bad-liebenzell-sogar-der-koenig-soll-da-gewesen-sein.34e767c2-40c9-4e23-96f4-c3ced1199639.html

Das Evangelische Gemeindeblatt in Württemberg über den Blumhardt-Comic: http://www.evangelisches-gemeindeblatt.de/publikationen/detailansicht/blumhardt-als-comic-figur-1229/

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse und möchten Ihnen gerne auf unseren Internetseiten einen Einblick in das Leben unserer Kirchengemeinde geben.
Wir haben für Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde zusammengestellt. Neben Ansprechpartnern, Gottesdienstzeiten und unseren vielfältigen Angeboten erhalten Sie auch historische Einblicke sowie aktuelle Neuigkeiten aus unserer Kirchengemeinde.
Für weitergehende Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung: Ansprechpartner

Blumhardtkirche Möttlingen

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 04.12.20 | Kindern Zukunft schenken

    Brot für die Welt in Württemberg eröffnet mit einem Gottesdienst am 6. Dezember die 62. Spendenaktion zugunsten der Arbeit für Kinder weltweit. Die Predigt hält die neue Diakonie-Chefin Annette Noller. Der Gottesdienst wird live gestreamt.

    mehr

  • 04.12.20 | Kultur Raum geben - Künstlern helfen

    Der Kulturrat der Landeskirche möchte Gemeinden ermutigen, Künstler verstärkt in Gottesdienste einzubeziehen. So könne man das gottesdienstliche Leben bereichern und Freiberufler unterstützen, die unter dem Lockdown leiden.

    mehr

  • 02.12.20 | „beraten und beschlossen“

    Drei Tage dauerte die Herbsttagung der 16. Württembergische Landessynode. Einen Überblick über die Diskussionen und Entscheidungen bietet das neue Heft "beraten und beschlossen". Sie können es hier als PDF herunterladen.

    mehr